Therapie & Psychotherapie in Hamburg

Psychische Beschwerden und Krisen sind Teil eines normalen Lebens und werden oft auch ohne professionelle Hilfe gemeistert.

Allerdings kann es vorkommen, dass alle Ihre Bemühungen nicht zum gewünschten Erfolg führen und die psychischen Beschwerden über einen längeren Zeitraum anhalten. Der Ausdruck von seelischem Leiden kann dabei sehr vielfältig sein und stellt sich bei jedem Menschen individuell dar. Beispielsweise in Form von Ängsten, Stimmungsproblemen oder körperlichen Beschwerden wie Erschöpfung oder ständiger Anspannung.

 

In solch einer Situation kann eine Psychotherapie der richtige Schritt für Sie sein. Psychotherapie (umgangssprachlich häufig auch mit dem Begriff "Therapie" vereinfacht) bedeutet das „Heilen der Seele“.

Üblicherweise besteht Psychotherapie aus therapeutischen Gesprächen, es können aber auch ganz andere Techniken angewandt werden, wie z.B. Verhaltensübungen, Entspannungstechniken und vieles mehr. Manchmal ist auch eine Kombination von Psychotherapie und medikamentöser Behandlung sinnvoll. Während der Psychologe & Psychotherapeut/ Therapeut für die Therapie zuständig ist, werden Medikamente hingegen von einem Facharzt, üblicherweise ein Psychiater, verschrieben.

 

Psychotherapie kann z.B. bei nachfolgenden Beschwerden hilfreich und sinnvoll sein:

  • Ängste
    Panikattacken | Phobien (z.B. Agoraphobie, Höhenangst, Tierphobie, Flugangst) | Soziale Phobien | Krankheitsängste
  • Depressionen
    Überdauerndes Gefühl der Niedergeschlagenheit | Antriebslosigkeit
  • Zwänge
    Wasch- oder Kontrollzwänge | Aufdringliche Gedanken
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
    Seelisches Leiden und Veränderungen nach Extremerfahrungen wie Vergewaltigungen, schweren Unfällen, Raubüberfällen, Missbrauch
  • Psychosomatische und somatoforme Beschwerden
    Wechselnde körperliche Beschwerden ohne organische Ursache oder mit einer psychischen Teilverursachung wie z.B. Reizdarm | Tinnitus
  • Chronische Schmerzen
    Langandauernde körperliche Schmerzen | Migräne
  • Ess-Störungen
    Ess-Brech-Sucht | Magersucht | Binge Eating | Psychische Probleme durch Übergewicht
  • Sexuelle Störungen
    z.B. Erektionsstörungen | Vaginismus
  • Schlafstörungen
    Insomnie | Hypersomnie

 

Es gibt zahlreiche und verschiedene Schulen bzw. Psychotherapierichtungen. Ich arbeite im Schwerpunkt mit humanistischen und kognitiv-verhaltenstherapeutischen Methoden. Im Laufe meiner praktischen Tätigkeit und im Rahmen regelmäßiger, kontinuierlicher Fort- & Weiterbildungen habe ich mir allerdings auch Methoden aus anderen Schulen (z.B. systemische Merthoden) angeeignet und lasse diese mit in meine therapeutische Arbeit einfließen.

 

Ob eine Psychotherapie für Sie in Frage kommt und ob ich Ihnen mit meinem Angebot helfen kann, finden wir am Besten gemeinsam in einem unverbindlichen Erstgespräch heraus. Besuchen Sie mich, in meiner Praxis im Herzen von Hamburg.

 

Ich freu mich darauf, von Ihnen zu hören.

Psychologe - Therapeut - Psychotherapeut - Hamburg

Psychologische Praxis

Diplom-Psychologe

Gregor Specht


St. Georgstr. 8
20099 Hamburg

 

040 33 42 28 61

 

beratung@gregor-specht.de

Termine nach Vereinbarung


Anrufen

E-Mail